Die Band Pescadores de Ventanas wurde im Frühjahr 2005 von
Gustavo Bauchwitz in Berlin gegründet.

Seitdem hat die Band zahlreiche Konzerte in Deutschland und im
Ausland gespielt (z.B. in Prag, Kopenhagen).

Im April-Mai 2007 ist die Band durch Mexico getourt und dort u.a.
beim bekannten Festival von Aguascalientes aufgetreten. Die zweite
Mexico Tour hat im Oktober-November 2008 stattgefunden.

Pescadores de Ventanas ist eine Band, die ausschließlich eigene
Kompositionen spielt. Der Stil passt nicht in irgendeine Schublade.

Der Name Pescadores de Ventanas entstand, als die Band in einer
Erdgeschosswohnung mit Blick auf die Straße probte. Passanten
hielten an und fragten, was das für eine Musik sei, die da aus dem
Fenster kam. Da entstand der Gedanke: Sie sind eine Art „Fischer
aus dem Fenster“. Das ist es auch, was der Name auf Spanisch
bedeutet.

Die Band hat ihrem Sitz in Berlin